Wolfgang

Reinhold Wawrzynski
Beim Fachsimpeln mit Reinhold.

Für die unverbesserlich Neugierigen hier Näheres zu meiner Person: Ich bin Jahrgang 1963, weder Fischwirt noch Tierpfleger, weder Biologe noch Chemiker, sondern Aquarianer aus Leidenschaft, der dieses Hobby vom Vater übernommen und die „herkömmlichen" Zierfische mehr oder weniger alle bereits einmal gehalten hat. Zumal in den letzten Jahren habe ich mich fast ausschließlich mit größeren Welsen und Buntbarschen beschäftigt. In dieser Zeit ist auch mein Interesse an der Aquarienfotografie gewachsen.

Meiner Familie danke ich für das Interesse an meinem Hobby wie auch für ihre nicht immer selbstverständliche Rücksichtnahme.

Schöne Grüße

Wolfgang

 

PS: Wenn ich wieder einmal Fische abzugeben habe, findet ihr mich hier:

 

 

Im Nachgang noch ein Blick auf meine bislang veröffentlichten Berichte:

 

  • Ros, Wolfgang (2011): „Waldrappe, Wölfe, Welse ...“ – Hochinteressante Exkursionen beim Internationalen Symposion für Vivaristik, Aqua-Terra Austria (ATA) 2/11: 4-10.
  • Ros, Wolfgang (2008): Paarverhalten bei Clarias batrachus, Aqua-Terra Austria (ATA) 4/08: 4-8 (Teil 1) und ATA 5/08: 16-19 (Teil 2).

 

Übersetzt sind hiervon auf anderen Websites erschienen:

 

Meine Lieblingsliteratur