Video: Cichlidenfang am Amazonas (Rio Tefé)

Cichla ocellaris

Bei unserer Rio Tefé-Reise 2010 fingen wir viele Cichliden. Der folgende Film zeigt Eduardo, unseren Fahrer und Führer, beim Fang von Buntbarschen in der Umgebung von Santa Cruz.

 

Ins Netz ging ihm unter anderem auch dieser schön gefärbte Cichla ocellaris, der in großer Zahl in den Seitenarmen des Rio Tefé lebt. Unter den Anglern in Brasilien ist er so beliebt wie in Europa der Hecht.

Leider erreicht Cichla ocellaris eine maximale Länge von fast 70 Zentimetern und wird daher für die allermeisten Aquarien zu groß.

 

Kamera: kleiner Sony Camcorder

Format: Breit–Format

Dauer: ca. 2 Minuten

 Franz Kern und Eva Blüthl, Linz/Österreich