So

06

Nov

2011

Franke, Hanns-Joachim: Handbuch der Welskunde - Synodontis

Synodontis nigrita
Synodontis nigrita

Für die ausschließlich in Afrika lebende und zu den Fiederbartwelsen (Mochokidae) gehörende Gattung Synodontis ist der relativ gedrungene Körper typisch, dessen Rückenprofil stärker gewölbt ist als die Bauchlinie. Die Gattung best€ht aus über 100 Arten, der Gattungstypus ist Synodontis clarias (LNNAEUS, 1758).

 

Adulte Geschlechtstiere sind nur an der stärkeren Bauchpartie der Weibchen und etwas geringeren Größe der Männchen zu unterscheiden.

Lesen Sie im Folgenden den gesamten Abschnitt aus dem 1985 vom Landbuch-Verlag herausgegebenen Handbuch der Welskunde: 

 

Franke, Hanns-Joachim:

Handbuch der Welskunde - Synodontis

 

Die Einstellung des Beitrags auf dieser Homepage erfolgt mit Erlaubnis der Ehefrau des verstorbenen Verfassers.